03.01.2020

Winterclassic 2020 in Schwarzenbach

Eine tolle Vorstellung anläßlich der Winterclassic 2020. Der Tabellendritte HC Pergine Sapiens konnte klar mit 4:1 vom Platz gefegt werden. Von Anfang an hatten die Cavaliers mehr Spielanteile, mehrere gute Torchancen wurden vergeben. Nach 18 Spielminuten konnte nach Vorarbeit von Moritz Kaufmann unser Stürmer Gabriel Zerbetto den Puck endlich im Tor der Gegner unterbringen. Im zweiten Drittel waren es dann Moritz Selva, Dominik Massar und Gabriel Sbop, die das Ergebnis fixierten.

Im Schlußdrittel konnten die Spieler sogar eine vierminütige doppelte Unterzahl verteidigen und schlußendlich das Ergebnis sicher über die Zeit retten. Sensationell diesmal die Fangquote unseres Goalies Tizian Giovanelli, der über 97% der Schüsse auf sein Tor fing.

Ein tolles Spiel für die Zuschauer in Auer, und auch für die Mannschaft, welche nach der klaren Niederlage in Valpellice eine tolle Reaktion gezeigt hat.

In der zweiten Drittelpause wurde per Puckspiel eine Lotterie veranstaltet. Die tollen Sachpreise wurden von unseren Sponsoren Würth Italia und von Bacio della Luna gespendet.

Diesen Beitrag teilen:
Last Game 11.01.2020 18:00 Como Hockey Como 1 - 5 Hockey Unterland Cavaliers
Next Game 25.01.2020 19:30 Würth-Arena Hockey Unterland Cavaliers - Valdifiemme HC
lg md sm xs