25.10.2019

Nichts zu holen in Alleghe

Die weite Fahrte ins ehrwürdige De-Toni-Stadion in Alleghe war leider nicht sehr fruchtbar. Unsere Gegner konnten schon bald einen 3:0 Vorsprung verbuchen. Unsere Jungs konnten dann noch zwei Tore erzielen und die mitgereisten Fans begannen sich schon, im Schlußabschnitt berechtigte Hoffnungen auf den Ausgleichstreffer zu machen. Aber dem war leider nicht so und eine Minute vor Schluß fiel der entscheidende vierte Treffer. Wir kehren also mit leeren Händen aus Alleghe zurück. Unser Trainerteam wird aus dem Spiel sicherlich die richtigen Rückschlüsse ziehen und die Mannschaft auf das nächste Spiel gegen Mastini Varese gut vorbereiten. Wir freuen uns schon auf das Match gegen den Tabellenführer am Samstag, 26.10 ab 19.00h in der Würth-Arena in Neumarkt.

Diesen Beitrag teilen:
Last Game 09.11.2019 19:00 Würth Arena (BZ) Hockey Unterland Cavaliers 3 - 2
OT
HC Falcons Brixen Bressanone
Next Game 14.11.2019 20:30 Cavalese (TN) Valdifiemme HC - Hockey Unterland Cavaliers
lg md sm xs