16.01.2021

Meraner Adler beenden Erfolgsserie der Cavaliers

Mit einem klaren 4:0 Sieg für die Gäste aus Meran endet das Spiel am Samstag in der Würth-Arena. In den Tagen vor dem Spiel hat sich der HC Meran nocheinmal auf dem Spielermarkt umgetan und die zwei starken Schweden-Zwillinge Ahlstroem verpflichtet. Auch Manuel Lo Presti war nach einer längerer Auszeit wieder Teil der Meraner Mannschaft.

Im ersten Drittel waren die Adler eindeutig die spieldominierende Mannschaft. Nach weniger als drei Minuten hatte unser Neuzugang Freddie Cloutier in seinem zweiten Spiel keine Chance gegen einen der Ahlstroem-Brüder. Im zweiten Drittel konnten sich die Cavaliers einige Torchancen erspielen und teilweise gut mit den Meisterschaftsfavoriten mithalten. Leider gelang es nicht, ein Tor zu erzielen und die Gäste erzielten zwei weitere Treffer, welche die Cavaliers auch im letzten Drittel nicht aufholen konnten.

Ein tolle Serie ist jetzt unterbrochen, nächste Woche haben wir spielfrei und bereiten uns intensiv auf das nächste Heimspiel gegen Alleghe vor. Auch dieses Spiel wird wieder im Live-streaming auf Youtube auf dem Kanal der Hockey Unterland Cavaliers übertragen.

Diesen Beitrag teilen:
Last Game 16.10.2021 19:30 Kaltern - Caldaro SV Kaltern Caldaro rothoblaas 2 - 3
OT
Hockey Unterland Cavaliers
Next Game 23.10.2021 20:00 Toblach - Dobbiaco AHC Toblach Icebears - Hockey Unterland Cavaliers
lg md sm xs